rbb und Facebook

Facebook (FB) ist umstritten. Es gibt immer wieder Aufregung über den nachlässigen Datenschutz und dessen weitere Lockerungen. Es gab Selbstmorde wegen Mobbings auf Facebookseiten und weil ein Mädchen sein Facebook-Foto plötzlich in der Anzeige eines Dating-Dienstes auf Facebook fand. Medienpädagogen verfassen Ratgeber-Flyer für Eltern und Schüler/-innen. Lehrkräfte sollen Unterrichtszeit verwenden, um für die Gefahren der … rbb und Facebook weiterlesen

Advertisements

Linksextreme Band jetzt auch im Polizeiruf 110

Aus Epochtimes: "Vom Verfassungsschutzbericht zum Fernsehhelden – in nur wenigen Jahren und ohne Abstriche an der Gesinnung machen zu müssen: Feine Sahne Fischfilet zeigen vor, wie militanter Linksextremismus und volkspädagogischer Erziehungsauftrag des öffentlich-rechtlichen Rundfunks organisch zusammenwachsen..." Weiterlesen

Gefakter AfD-Stand

Die Filmproduktionsfirma Silberstein GmbH baute in Berlin-Lichtenberg einen AfD-Stand nach, an dem sich als Neo-Nationalsozialisten und Hooligans verkleidete Schauspieler Flugblätter reichen ließen. Als die Sache aufflog, erklärte der Auftraggeber, der ARD-Sender Südwestrundfunk, wie heute üblich, es würde sich um Satire handeln: siehe Dr. David Berger auf philosophia perennis! Am Rande bemerkt: In Berlin-Lichtenberg erhielt die … Gefakter AfD-Stand weiterlesen

#Chemnitz #tagesschau

Jenseits der hysterischen Mainstreammedien gibt es einen sachlichen Bericht zu dem Mord und den beiden Mordversuchen und den Folgen in Chemnitz: "Was bisher geschah". SED-Jargon: "Zusammenrottung" 8. Oktober 1989 um 11 Uhr schickt Hans Modrow ein Fernschreiben an Erich Honecker: "Im Verlauf des gestrigen Tages kam es in verschiedenen Bezirken, besonders in Berlin, Leipzig, Dresden, … #Chemnitz #tagesschau weiterlesen

Trauriges Israel-Bashing im TV, hier: ARD-Monitor

ARD-Mitarbeiter Restle sollte sich kundig machen. Die Mainstreammedien sehen in Israel das Hauptübel in Nahost und in seiner Armee Gewalttäter. Was immer zu kurz kommt bei den Medienschaffenden, sind die historische Perspektive und Einordnung. Dass es den arabischen Palästinensern, voran ihren Führern und Predigern, um die Vernichtung Israels und Tötung der Juden geht, interessiert sie … Trauriges Israel-Bashing im TV, hier: ARD-Monitor weiterlesen

Talkshow, die ungeschminkt zeigt, wie es ist

Bisher war man gewöhnt, dass die Zusammensetzung von Talkshow-Gästen der 3:2- oder 4:1-Aufstellung entsprach. Die Mehrheit der Gäste entsprach dem grünlinken Mainstream und wurde, mit Unterstützung des ebenfalls sorgsam ausgewählten Publikums, auf die Minderheit losgelassen. Wenn es um die AfD ging, durfte es auch schon mal 4:0 sein. Frau Moderatorin Illner, so lese ich auf … Talkshow, die ungeschminkt zeigt, wie es ist weiterlesen

Bankrotterklärung der Tagesschau

Wieder einmal hat die Tagesschau entschieden, über einen "Fall von regionaler Bedeutung" (Tagesschau-Jargon) nicht zu berichten: Den Mord eines Einwanderers an einem Offenburger Arzt. (Die 10jährige Tochter seh den Mord ihres Vaters. Die Sprechstundenhilfe wurde verletzt.) Am Tag darauf wurde übrigens in einer anderen Region, in Düsseldorf, eine junge Frau auf offener Straße von einem … Bankrotterklärung der Tagesschau weiterlesen