ZDF manipuliert Bilder aus Hamburg

Gepostet am Aktualisiert am

Hamburg wird eine „never-ending story“.

„Was in Hamburg wirklich geschah“ so nennen die Scheinheiligen vom Lerchenberg ihr Filmchen. Es zeigt eine Gruppe von Demonstranten, aufgeblasene Schwimmtiere (gegen Schlagstöcke) mit sich führend. Die „friedlichen“ Demonstranten gehen auf eine Polizeikette zu. Im nächsten Moment prügeln die Polizisten auf die friedlichen Demonstranten ein. Was dazwischen herausgeschnitten wurde, ist bei Arte zu sehen: Die Horde stürmt in die Polizeikette, die Schwimmtiere schützend vor sich haltend.

Das ZDF-Fake:

 

Der vollständige Clip bei Arte:

(via philosophia perennis)

„Weglassen ist eine einfache Form der Lüge“ (Christoph Hein)

Advertisements

Ein Kommentar zu „ZDF manipuliert Bilder aus Hamburg

    […] ZDF verhilft mit manipulierten Filmchen, in denen die entscheidenden Sekunden angreifender Demonstranten […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s