Das Kino International in Berlin

Gepostet am Aktualisiert am

Es gibt sie, die Beispiele der architektonischen Ostmoderne. Z. B. das Kino International in Berlin, eröffnet 1963 in der 1961 von Stalinallee in Karl-Marx-Allee umbenannten Straße in der Nähe des Alexanderplatzes.

Kino International Berlin
Foto: Daniel Horn, Yorck Kinogruppe

In Monumente, der schönen Zeitschrift der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, steht mehr darüber. (Schöne Fotos!)

Nachtrag 10.9.17: Ich geriet zufällig in eine Führung durch das Kino. An dieser Stelle der Stalinallee war ein Kulturzentrum geplant worden: Es gab hinter dem Kino ein Hotel, gegenüber das Café Moskau. Das Kino enthielt eine öffentliche Bibliothek und den Oktober-Jugendclub. ein Relief an den Seitenwänden und der Rückwand zeigt „Menschen im Sozialismus“.

Nicht zuletzt waren in dem Gebäude die Repräsentationsbedürfnisse des Politbüros realisiert worden: Es gab einen getrennten Empfangsraum für die Kader. Er hat mit der biederen 60er Jahre Gestaltung die Anmutung eines Partykellers in einer westdeutschen Reihenhaussiedlung. Allerdings hatte die Elite ihren eigenen Aufzug und im aufwändig gestalteten Kinosaal eine eigene Sitzreihe, die Nr. 8. Der Fußabstand war größer. Ein Gerücht besagt, das sei nötig gewesen, damit vor der Vorstellung die Sitzreihe leichter nach Sprengstoff abgesucht werden konnte.

Die Technik des Hauses war aufwändig. Der sachkundige Guide erzählte, dass der Erwerber 1990, eine westdeutsche Kinokette, entsetzt war über den Wasserverbrauch und die Stromkosten der Klimaanlage. Die Umwälzung der Luft im Kinosaal verursachte starke Geräusche, so dass nur zwischen zwei Vorstellungen die Luft ausgetauscht werden konnte. Es wurden neueste Projektoren eingestzt, so dass auch 70mm-Filme gezeigt werden konnten

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s