Oliver Stone bewundert Putin

Gepostet am

Ich hatte mich zuerst verschrieben: Oliver Stoned.

Der große Regisseur hat eine mehrteilige Dokumentation über den großen Russen gedreht. Seine Vietnamkriegsfilme sind unvergessen. Sie speisen sich allerdings aus einer starren linken Einstellung. Er bewundert Castro, Hugo Chavez, Snowdon. Fehlt noch eine Huldigung an Stalin.

Jetzt ist Putin dran. Stone ist nicht allein. Wie viele europäische Intellektuelle haben Stalin verehrt oder vereidigen ihn bis heute, wie Frau Dr. Wagenknecht und der FAZ-Kolumnist Slavoj Zizek? Sie widerrufen halbherzig, wenn sie entdeckt werden.

Stones Werbeclip wird auf Sky gesendet. Ob Arte Interesse zeigt?

(nach Süddeutsche Zeitung)

Wie wenig dran ist an der Behauptung der deutschen Putin-Trolle Platzeck, Vollmer, Kujat, dass Russland von der NATO eingekreist würde, kann man nachlesen bei:

Manfred Quiring: Putins russische Welt. Wie der Kreml Europa spaltet. Berlin: Ch. Links-Verlag 2017.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s