Neues vom Abschuss der MH17 durch die russische Armee

Gepostet am Aktualisiert am

Bellingcat ist eine britische Gruppe von Rechercheuren, die in bewundernswerter detektivischer Arbeit russische Fake-News aus dem russisch-ukrainischen Krieg aufgedeckt haben. (Man kann nur verwundert den Kopf schütteln über deutsche „Expert/-innen“, die sich für Fakt-Checker*innen halten.)

Bellingcat hat nun einen weiteren Beweis dafür gefunden, dass die Rakete, mit der die MH17 abgeschossen wurde, aus Russland in die Ostukraine gebracht worden war. Dass die Lafette wieder dorthin zurückgeschafft wurde, hatten sie schon früher belegt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s