Multimediaprojekt „Fluchthilfe“

Gepostet am Aktualisiert am

In der Gedenkstätte „Notaufnahmelager Berlin-Marienfelde“ gibt es eine Ausstellung über die verschiedenen Fluchtwege der DDR-Bewohner zwischen 1961 und 1989.

Jetzt gibt es das Ausstellungsthema als Multimediadokumentation: „Risiko Freiheit“.

In fünf Multimedia-Touren wird die Geschichte der deutsch-deutschen Fluchthilfe von 1961 bis 1989 exemplarisch erzählt. Zu jedem Abschnitt einer Tour gibt es Dokumente, Filme und Zeitzeugeninterviews.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s