Ankündigung: Geschichtsmesse 2016 der Stiftung Aufarbeitung

Gepostet am Aktualisiert am

Die Bundesstiftung Aufarbeitung der SED-Diktatur weist auf ihre 9. Geschichtsmesse 2016 vom 28. – 30.1. in Suhl hin.

stiftung

Für alle, die im Bereich der Aufarbeitung der SED-Diktatur aktiv sind, z. B. unterrichten, eigene Projekte vorstellen oder sich über andere Projekte informieren wollen, ist die Veranstaltung empfehlenswert. Außerdem gibt es Podiumsdiskussionen und – neu- einen Schülerwettbewerb.

Auch Thüringens linker Ministerpräsident Bodo Ramelow diskutiert mit.

Näheres hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s